„Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.“

Philip Rosenthal

Wollen Sie sich beruflich verändern? Ihren zukünftigen Karriereweg mehr bestimmen als bisher? Sind Sie ein Manager, der die Selbstständigkeit sucht und mehr über den Weg dahin wissen möchte? Schätzen Sie einen respektvollen Umgang und möchten die Wirkung Ihrer Kommunikation verbessern oder verstärken?

Wie wäre es z. B. mit diesem Seminar/Workshop:

Reden wir - oder sprechen wir miteinander? Unsere Sprache macht den Unterschied.

In diesem Workshop geht es um das Bewusstwerden der Wirkung und Macht von Sprache. Es dient der Schärfung der Wahrnehmung und dem Ziel der inneren Stärkung, um Gespräche wirksamer und überzeugender zu führen.

Unsere Sprache offenbart uns. Erkennen von Kommunikations- und Denkmustern.

Wörter sind selten eindeutig. Durch emotionale Intelligenz zwischenmenschliche Beziehungen verbessern.

Respekt weckt Potenziale. Wertschöpfung durch wertschätzende Kommunikation erzielen.

Wie wir sprechen, welche Worte wir wählen, welche unbewussten Signale, nonverbalen Zeichen und Informationen "zwischen den Zeilen" wir übermitteln - unsere Sprache offenbart unsere Haltung (unserem Gesprächspartner gegenüber).

Auf Nachfrage spreche ich gerne Ihren Wunsch/Bedarf mit Ihnen ab. Nehmen Sie Kontakt mit mir auf.